WoGe - Mehr als ein Dach über dem Kopf.

Prima Klima im Heidacker

Vorbildliche Nachbarschaft und immer viel Action

Weil Astrid Berger-Kamerowski und ihre Nachbarin Alexandra Lange keine Lust mehr hatten, sich über den Balkon zu unterhalten, verlegten sie ihren Klönschnack einfach in den Hof. Den verschönerten sie im Jahr 2018 in Eigenregie und verwandelten ihn in einen gemütlichen Treffpunkt für Jung und Alt. Im Sommer unterm schattigen Pavillon, im Winter an der knisternden Feuerschale. Hund Chico ist immer mit dabei.

Doch nur Zusammensitzen reichte den beiden nicht. Sie entdeckten viele Gemeinsamkeiten und Interessen. So reifte die Idee, auch etwas mit den anderen Mietern zusammen zu unternehmen. „So lernt man sich einfach besser kennen. Neue Mieter finden bei uns schnell Anschluss, wenn sie sich darauf einlassen“, erzählt Astrid Berger-Kamerowski. „Uns macht das großen Spaß, neue Aktionen zu organisieren. Wenn wir etwas in die Hand nehmen, dann richtig.“

Astrid Berger-Kamerowski und Alexandra Lange
Prima Klima am Heidacker

Mittlerweile lassen sich viele andere Mieterinnen und Mieter von den kreativen Aktionen anstecken, die in den Häusern über Aushänge angekündigt werden. So lange das Wetter noch unbeständig ist, dient der große Durchgangskeller als Multifunktionsraum. Mal um Karten zu spielen, mal um einen Geburtstag zu feiern. Vor allem die Damen basteln hier regelmäßig, unter anderem schönen Modeschmuck. Zur Einweihungsfeier neuer Mieter wird im Keller festlich eingedeckt, selbst gebackener Kuchen und Getränke mitgebracht – und los geht’s. 

„Inzwischen wirbt die WoGe mit unserer guten Nachbarschaft, wenn hier eine Wohnung frei wird“, lacht Stefan Kamerowski. „Das ist ein tolles Kompliment für unser Engagement. Und neue Mieter wissen gleich, dass sie hier viele nette Nachbarn erwarten.“

Neue Aktionen am Heidacker: Gemütlichkeit an der Feuerschale

Anfang März 2019 fand er endlich statt: Der lang ersehnte Feuerschalen-Abend in der Wohnanlage Heidacker kam bei allen gut an. „Wir waren froh, dass es endlich geklappt hat, denn wir mussten es leider schon zwei Mal verschieben. Einmal wegen schlechtem Wetter, ein anderes Mal wegen einer Erkältungswelle“, so die Organisatorinnen Astrid Berger-Kamerowski und Alexandra Lange. Doch alle guten Dinge sind bekanntlich drei und so ging diesmal alles glatt. „Wir hatten einen sehr lustigen und unterhaltsamen Abend. Das war wirklich gemütlich und wird sicher wiederholt.“

An der Grillschale
Feuer in der Grillschale

Bingo! Fröhlicher Spielenachmittag unter Mietern

Mitte März 2019 startete der erste Bingo- und Skatnachmittag im Heidacker. Die unternehmungslustige WoGe Mietergemeinschaft bereitete alles für einen vergnüglichen Sonntag vor. Für die Preise, die es zu gewinnen gab, wurde von allen 1,- Euro im Monat eingesammelt. Und die Mieter ließen sich das nicht entgehen: zwischen 20-30 Personen kamen und spielten mit. „Wir bekommen schon Anfragen, wann der Bingo- und Skatnachmittag wiederholt wird, wann wir wieder gemeinsam basteln oder grillen“, lacht Alexandra Lange. „Denn zu lachen gibt es bei uns immer ziemlich viel.“  

Herrscht in Ihrer Wohnanlage auch so gute Stimmung und Sie verbringen gemeinsam mit ihren Nachbarn Zeit?

Gerne stellen wir in der WoGe Mieterzeitung weitere Beispiele für vorbildliche Nachbarschaften vor. Melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Geschichte.

Ihr Ansprechpartner: Miriam Böttcher, Telefon 0471 92600-30, miriam.boettchernoSpam@woge-bremerhaven.de