Werden Sie Mitglied – Leben Sie das WoGe-Gefühl

Gewinnspiel

Wir suchen Ihren Lieblingsplatz im Sommer! Ob auf dem Balkon, auf der Terrasse oder in unseren Innenhöfen. Zeigen Sie uns Ihren Lieblingsplatz.

"Das Beet" auf dem Zollinladplatz in Bremerhaven

Senden Sie uns Ihr Foto einfach per E-Mail an aktionnoSpam@woge-bremerhaven.de mit dem Betreff "Fotowettbewerb" und Sie nehmen automatisch an unserer Verlosung teil. Wer auf Social Media aktiv ist, kann auch via Instagram teilnehmen. Einfach ein Foto mit dem Hashtag #wogesonnt posten, dem Profil „wogebremerhaven“ auf Instagram folgen und schon ist man beim Fotowettbewerb dabei. Wenn Sie mögen, schreiben Sie gern ein paar Sätze, wodurch Ihr persönlicher Lieblingsplatz überzeugt. 

Einsendeschluss ist der 15.08.2021.

Teilnahmebedingungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. WoGe Mitarbeiter und Angehörige sind vom Fotowettbewerb ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 15.08.2021, Gewinner werden automatisch per Email benachrichtigt. Mit der Zusendung stimmen Sie der Nutzung aller Einsendungen für unsere Mitglieder-Zeitung, unserer Website und unseren Social Media Kanälen zu.

Datenschutz

Veranstalter des Wettbewerbs ist die WoGe Bremerhaven eG, 27570 Bremerhaven. Email: info@woge-bremerhaven.de. Die Teilnehmenden des Wettbewerbs müssen volljährig sein, Kinder und Jugendliche brauchen die Erlaubnis Ihrer Erziehungsberechtigten zur Teilnahme. Wir verarbeiten Ihre im Rahmen der Teilnahme angegebenen personenbezogenen Daten (Nachname, Vorname, Wohnort, E-Mailadresse) zum Zwecke der Zuordnung der Bilder sowie der Benachrichtigung und Prämierung der GewinnerInnen. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit. a). Die Daten werden ausschließlich im Rahmen des Foto-Wettbewerbes und nicht für Werbezwecke genutzt. Mit der Angabe Ihrer personenbezogenen Daten bestätigen Sie, dass Sie am Wettbewerb freiwillig teilnehmen wollen. Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung.

Nutzung der eingesandten Beiträge

Die Teilnehmer*innen erklären sich mit dem Einsenden eines Fotos zum Fotowettbewerb einverstanden, dass die WoGe Bremerhaven während und nach dem Fotowettbewerb für die eigene redaktionelle Arbeit, im Rahmen von Online- und Printmedien (z.B. eigene Homepages, Facebook- und Instagram-Seite) nutzen darf. Wenn Sie mit einer Veröffentlichung innerhalb der sozialen Medien auf Facebook, Instagram nicht einverstanden sind, teilen Sie uns dies bitte mit. Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin (bei Minderjährigen ist es die erziehungsberechtige Person) räumt der WoGe Bremerhaven die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte an den eingesandten Beiträgen zur Verwendung im Rahmen des Wettbewerbs und der Berichterstattung darüber ein. Ein Veröffentlichungsanspruch besteht nicht. Der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin versichert, dass er oder sie über alle Rechte am eingereichten Bild- bzw. Videomaterial verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass das Bild bzw. Video frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Medium eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen diese Personen damit einverstanden sein, dass das Medium veröffentlicht wird. Der/die Teilnehmer*in wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmer*in die Veranstalter des Wettbewerbes von allen Ansprüchen frei. Am Computer bearbeitete Fotos dürfen keine Bildteile aus Zeitschriften, Büchern, Websites usw. enthalten. Für die Verletzung der Rechte etwaiger Dritter ist allein der registrierte Wettbewerbsteilnehmer in vollem Umfange haftbar. Wegen dieser o.g. Annahme und Voraussetzung der Teilnahme am Wettbewerb darf die WoGe Bremerhaven auch die Namen der SiegerInnen veröffentlichen, insbesondere auf unseren Websites sowie in sozialen Netzwerken (z.B. Facebook und Instagram) und in weiteren Online- und Printmedien.